Spargel-Sticks im Blätterteig
Grüner Spargel mit knusprigem Blätterteig und Tomatenpesto – eine schnelle vegetarische Vorspeise!
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 20Minuten
Kochzeit
15Minuten
Zutaten
Spargel
Pesto
Anleitungen
  1. Zuerst den Backofen auf 200 Grad Celsius (bei Umluft 180 °C) vorheizen. Dann alle Zutaten für das Pesto fein pürieren bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
  2. Den Blätterteig mit dem Pesto bestreichen und danach in dünne Streifen schneiden (circa 1 cm).
  3. Jetzt den grünen Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die (holzigen) Enden abschneiden.
  4. Die Blätterteigstreifen spiralförmig um die Spargelstangen wickeln und mit etwas Abstand auf einem Blech mit Backpapier verteilen.
  5. Im Ofen werden die Sticks circa 15 Minuten gebacken. Danach können sie heiß serviert werden. Kalt geht aber auch!
Rezept Hinweise

Tipps & Tricks

Falls der Blätterteig außen Öl oder Pesto abbekommen hat oder die Sticks erst später verzehrt werden, können sie ruhig nach dem Backen auf etwas Küchenpapier “abtrocknen”.

Die Spargelsticks sind einzeln übrigens eine phantastische Suppenbeilage zur Spargelsuppe.